Cervo

The beauty of Zermatt
And its surrounding area

Nachbarschaft

Zu jeder Jahreszeit zeigt sich die Schönheit der Natur der Schweizer Alpen in ihren verschiedenen Facetten. Aktivitäten rund um das Matterhorn laden dazu ein, die Umgebung auf individuelle Art und Weise zu entdecken.

Hoch oben auf den Gipfeln, die für viele die Welt bedeuten. In der Region um Zermatt gibt es eine Fülle von Bergpanoramen. Über dreissig Viertausender können von hier aus erreicht werden, und das Matterhorn ist der markanteste von ihnen.

Auf Grund der beeindruckenden Bergwelt und der Anbindung an Italien ist der Wintersport in Zermatt legendär. Entlang der 360 Pistenkilometer befinden sich unzählige ausgezeichnete Restaurants, welche zum Verweilen einladen - egal ob mit Ski, Snowboard oder zu Fuss unterwegs. Was viele jedoch nicht wissen: Die Gegend bietet auch im Sommer Skispass. Das kinderfreundliche Matterhorn glacier paradise ist das höchstgelegene Sommerskigebiet Europas. Neben Skifahren wird auch Snowtubing auf fast 4’000m.ü.M. angeboten.

Den Winterzauber kann man in Zermatt aber auch neben den Skipisten geniessen: Schlittenhundefahrten, Schlittschuhlaufen, Schlitteln, Langlaufen oder ein grosses Netz an Winterwanderwegen bieten Aktivitäten für jedermann.

Ein weiteres Ausflugsziel, welches in jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist: Der Gornergrat ist auch ein Ziel für ungeübte Alpinisten: Die Aussichtsplattform bietet einen atemberaubenden Blick auf das Matterhorn und die gesamte Bergwelt. Sie ist zu Fuss oder mit der Gornergratbahn erreichbar, die nur 10 Minuten vom CERVO entfernt ist.

Wer von der beeindruckenden Natur genug hat, erfährt im Matterhorn Museum alles über die Geschichte des Ortes. Von der abenteuerlichen Erstbesteigung des Matterhorns bis zu seiner Entwicklung zum Ferienort gibt es viel zu entdecken.

Aber auch ohne Schnee gibt es in Zermatt viel zu tun. Neben 400km an Wanderwegen, gibt es einen Seilpark, Klettersteige, unzählige Berge zum Bezwingen und in Täsch wartet ein Golfplatz und unser Schali Lago.