Cervo

Nachhaltig
leben

Zuhause

Es ist natürlich gut, bei der Urlaubsplanung auf Nachhaltigkeitsfaktoren zu achten. Aber so sehr wir uns das auch wünschen, wir sind nicht immer im Urlaub. Umso wichtiger ist es, auch Zuhause nachhaltig zu handeln. Um dir den Einstieg zu erleichtern, haben wir unsere wichtigsten Nachhaltigkeitstipps zusammengestellt, die du ganz einfach in deinem Alltag umsetzen kannst.

Was kann ich Zuhause machen

  • Biologisches Essen mit wenig Verpackung kaufen. Wie wär’s mit einer Gemüsebox vom lokalen Bauern?

  • Brauche ich wirklich jeden Tag Fleisch?

  • Komme ich mit dem Fahrrad genauso gut oder vielleicht sogar schneller zur Arbeit? Und spare
    dadurch noch Benzin, Parkgebühren und Stress auf der Strasse?

  • Müll trennen. Hab ich Platz für einen Kompost? Recyceln.

  • Ein eigener Kräutergarten auf dem Balkon oder im Garten

  • Hast du schon zu LED gewechselt?

  • Versuch doch mal Second-hand shopping. Du wirst einmalige Teile finden und gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun.

  • Checke deinen Stromanbieter.

 

Was kann ich tun, bevor ich in den Urlaub fahre

  • Alle elektronischen Geräte ausstecken.

 

Was kann ich im Urlaub machen

  • Brauche ich wirklich jeden Tag frische Handtücher? Wenn du deine Handtücher nicht auf dem Boden liegen lässt, werden sie nicht gewechselt.

  • Wieso nicht zwischen durch ein vegetarisches Gericht ausprobieren? Schau dir das Menü von unserem Restaurant Bazaar an!

  • Gehe lieber zweimal ans Frühstücksbuffet, als dass du zu viel holst und die Essensreste weggeworfen werden müssen.

  • Prüfe im Voraus, ob das Hotel, in das du gehen willst, nachhaltig engagiert ist. Hast du schon gesehen, was wir alles tun?

 

Allgemeine Tipps für ein nachhaltigeres Leben

  • Kann ich mein Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen?

  • Habe ich die Möglichkeit, meinen Aufenthalt mit einem kleinen Beitrag CO2 zu kompensieren?

  • Respektiere Naturschutzgebiete, Tierschutz, etc.

  • Frage dich, ob es in deinem eigenen Land noch unentdeckte Flecken gibt und ob es jedes Mal eine Reise in ferne Länder sein muss? Finde ein Gleichgewicht zwischen Reisen in die Ferne und in der Nähe.

  • Unterstütze Unternehmen, die sich für Nachhaltigkeit engagieren.

 

 

Habe nicht das Gefühl, auf etwas verzichten zu müssen, um nachhaltig zu sein, sondern erkenne und wertschätze die Qualität im Wandel.