Cervo

Öffentliche Bereiche

An folgende Punkte halten wir uns in allen öffentlichen Bereichen.

  • Der Zutritt zum CERVO wird allen verwehrt, die sich krank fühlen.

  • Jeder, der das CERVO betritt, muss sich die Hände waschen und desinfizieren.

  • In allen geschlossenen Räumen, wo man nicht alleine ist, gilt Maskenpflicht.

  • Jeder Gast muss eine Schutzmaske tragen und diese darf nur ausgezogen werden, wenn man sitzt und konsumiert. Bewegt sich ein Gast im Betrieb, muss die Maske wieder angezogen werden.

  • Gästegruppen müssen untereinander einen Abstand von mindestens 1,5 Meter einhalten, ausser es werden trennende Elemente eingesetzt (Stoffwände, Plexiglas etc.). Dies gilt auch auf Toiletten und beim Anstehen.

  • Im Front und Backbereich des CERVOs werden genügen Reinigungs- und Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.

  • Alle Installationen, welche von mehreren Mitarbeitern und/oder Gästen berührt werden, werden mindestens 2x pro Stunde gereinigt und desinfiziert (Türgriffe, Telefone, Kaffeemaschinen, Kassen etc.).

  • Toiletten werden mindestens 2x pro Stunde gereinigt und desinfiziert.

  • Wir sorgen für regelmässigen und ausreichenden Luftaustausch in den verschiedenen Bereichen und Räumen, konkret jeweils vor den jeweiligen Servicezeiten.

  • Es wird auf physischen Kontakt (Händeschütteln, Umarmungen) verzichtet. Begrüßungen finden lediglich, wenn gewünscht, mit dem Ellbogen statt.

> ZURÜCK